Sister Mopszilla
Gedanken der Rache

Man sagt ja: “ Rache ist süß“
Doch meine Gedanken der Rache sollen gar nicht süß sein, ich will eine schmerzhafte und lange Rache.
Ich will, dass die Menschen Leiden die mir und das was ich Liebe und verehre Schmerzen und Trauer angetan haben.
Meine Gedanken der Rache, würden diese verabscheuungswürdigen Menschen noch nicht mal in ihren schlimmsten Alpträumen erwarten.
Sie sollen Leiden, so wie ich und alle anderen.
Sie sollen so Leben wie ich und die anderen, dann wissen sie warum ich solche Gedanken der Rache haben.
Ich will nicht sagen, dass mein Leben schon immer schlecht war,
Nein es war mal schön, viele Menschen haben das Leben mal als schön empfunden,
doch die Menschen, die sich als hohe Tiere des Landes sehen machen alles nur noch schlimmer
Und deswegen, die Gedanken der Rache an denen die so was zulassen.
Viele können ihr da Sein auf dieser Erde gar nicht mehr als Leben bezeichnen
Sie müssen Hungern können ihren liebsten Menschen keine schönen Geschenke mehr machen,
sitzen depressiv zu Haus und denken ans Sterben.
Ganz davon abgesehen, wie viele davon sind es schon?
Nicht, weil Gott es wollte, sondern aus eigener Kraft
Und haben sogar unschuldige mit in den Tod gerissen
Sie konnten, wollten oder durften ihre Gedanken der Rache nicht zeigen
Es werden doch so viele Menschen unter Druck gesetzt und verletzt
Wie gern würde ich es ändern, diese armen Geschöpfe meine eigene Spezies und mich selber aus den Fängen dieser Geldgierigen und Blutrünstigen Menschen zu entreißen
Menschen kann man nicht mehr sagen, sie haben sich verändert zu bösartigen, wilden Tieren.
Und deswegen diese Gedanken der Rache an denen, die nur
schlechtes im Sinn haben!
Gratis bloggen bei
myblog.de

Sister Mopszilla