Sister Mopszilla
Alles mit doppel LL! hihi
18.10.06 19:45


Meine Lehrstelle ist einfach genial, zwars öfters etwas ungewohnt stresig, aber das wird schon.
Die Leute da, also die anderen Lehrlinge sind einfach total cool drauf.
Muss schnell los mein Vater ist von seiner neuen Arbeit gekommen und er muss mir jetzt aless berichten.*freu*

Hab euch lieb!!!
18.10.06 19:42


Freitag, der 13. ein scheiß Tag!!!

Ooh man war das heute ein echt beschissener Tag!
Heute beinahe zu spät zur Arbeit gekommen, erst fast meine Hose beim Bügeln verbrannt (man sieht es nicht so dolle), eine Schwarze Katze ist über de Straße gerannt, dann gleich wieder das gejaule der Chefin angehört, habe mich richtig eklig auf der Arbeit gefühlt (fast gekotzt, schwindel), rumgemeckere der Chefin auf alle Lehrlinge... .
Durfte fast den ganzen Tag nur abwaschen, zwischendurch auf Baby aufgepasst (von de Chefin die Tochter ihr Kind), musste und wolte aber auch mit der kleinen spazieren gehen, aber das war ganz schön mal was anderes, hab mich gefreut.
Dann rumgezicke einer Lehrlingsollen, nur weil sie mit der kleinen die 6 Monate alt ist noch nie spazieren gehen durfte, obwohl die Alte schon 3. Lehrjahr ist, naja eigentlich schon ausgelernt, aber halt durchgefallen, weil total dumm in ihrer Birne.
Die kann eh keiner so recht leiden, weil se der Spitzel nonn ne Chefin ist.
Die Chefin ist eigentliich auch ganz cool, nur nicht wenn se ihre schlechte Tage hat.
Wie ihr hier lesen könnt passiert einfach nichts spannendes in meinem normalen Leben.
Ich müsste mich ja freuen, weil das Leben was ich jetzt führe doch ganz schön ist, aber ich brauche etwas Action.
Und ein freies Wochenende!!!
Inne Woche frei haben ist doch kacke, irgendwie!
Sory, dass ich euch gelangweilt habe, jetzt kommt schon wieder etwas meine Depriphase durch.
Mach jetzt schluss.
Muss erstmal klar im Kopp werden.
Bis später
Achso, ihr wisst ja schon, wenn Fehler sind dann tut es mir leid.
Ich habe keine Lust mir jetzt nochmal alles anzuschauen und zu korrigieren.
Danke!!!
13.10.06 18:58


Bin etwas Traurig!


Irgendwie will mir keiner schreiben.
Außer dieser lieben und netten Person, die es schon getan hat.(Mirei)
Was mach ich nur falsch? .......................................................


OK, wer soll schon von den anderen bloggern wissen, dass es mich gibt oder mein blog ist einfach nur zu langweilig, scheiße für die anderen.

Och man, was soll ich nur tun.


Mir ist langweilig. Und ich bin müde, habe aber kein Bock ins Bett zu gehen.
Und am Freitag, den 13. muss ich arbeiten. Ich hoffe Glückstag und nicht Pechtag!!!
Bitte, bitte Glückstag, ich kann echt kein Pech gebrauchen!!!

Habe bald Fahrprüfung und echt bammel davor, die sich aber noch in grenzen hält. Erst ein paar Tage davor werd ich mich wieder seelisch fertig machen und dann muss ich wieder in Krankenhaus eingeliefert werden. Ich hoffe mal nicht!!!
ALLES WIRD GUT!!!
Seh nicht immer alles als bedrohung!!
Wenn das andere geschafft haben, dann schaffe ich das auch!!!!!

Gut Nacht ihr Süßen

PS: Wenn Fehler, dann Sorry.
11.10.06 22:14


Frei!

Habe heute und morgen Frei, zum Glück.
Endlich wieder ausschlafen. Habe auch Zeit für meine Wohnung, meinen Freund ( der krank ist) und meine Katzen.

Ich bin ja soo Glücklich.
Achso... alle erzählen, hier in diesen Dorf, wo ich hingezogen bin, dass ich Schwanger sein soll. Naja erst war meine Schwester Schwanger, weil se erzählt hatten einer von uns soll Schwanger sein und jetzt bin ich es halt.
So eine Idioten!!!
Und ich weiß auch wie die darauf kommen, weil ich im Krankenhaus war vor einem Monat. Die Schweine!!!
Ich bin abgeklappt, also so fast oder war keine Ahnung. hatte steife Finger, alles hat gekribbelt, aber ekliges kribbeln und ich hatte saustarke Schmerzen in der Brust.
Die im krankenhaus haben nichts festgestellt und auch nicht, dass ich Schwanger bin.
Und ausserdem hatte ich vor 2 Wochen, das was Frauen ebend jeden Monat bekommen.
Muss aufhören mein Katerchen Jimmy brauch Kuscheleinheiten!!!

Bye Bye
11.10.06 17:53


Haaaaaalloooooooooooo!!!

Da bin ich wieder und ich bleibe!!!
Habe jetzt nach 3 Monaten warten eine neue Wohnung.
Die ist der Hammer.
Ich bin ja soo Glücklich und was das beste ist ich habe eine Lehrstelle seit dem 28.09.06 ist das nicht der wahnsinn, nach fast einem Jahr Hartz 4 Opfer.
Ich mache eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau.
Mein Vater hat jetzt auch Arbeit in Dänemark, ich hoffe dem gehts gut. Ist heut losgefahren, also ist heut oder morgen sein ertser Arbeitstag, ich hoffe es geht ihm gut, macht ihm Spaß und er wird da ewig bleiben!!! meine Ma leistet Sozialstunden ab, diese Vollkorn-Doppeltbelegte-mit Schmalz beschmierte Oberstulle.
Sie hat jeden erzählt, sie mache eine 1 € Job, tja wir kriegen doch alles raus, diese Lügnerin!!! Anstatt sie die Wahrheit sagt, dann wäre alles gut gewesen, aber nein... einmal Lügnerin immer eine Lügnerin.
Ihr ist alles viel wichtiger, alös ihre Kinder und ich mache mir immer solch einen Kopp um ihr, ich will es nicht aber ich kann nicht anders.
Oder als ich am 02. September ins Kranken haus gekommen bin, war sie mich noch nicht mal besuchen, obwohl ich es mir total gewünscht hatte, aber nein ihr waren ihre Freunde, grillen und Spaß haben wichtiger. Was ist das für eine Mutter, also ich wäre doch vor Angst gestorben, wenn ich ein Kind haben würde und das hätte was. Mein Vater fragt wenigstens wie es mir geht oder hat.
Oder wie es mir nach meiner Arbeit geht, aber meine (da wo ich rausgekommen bin)... wie eklig! interessiert es garnicht.
Danke fürs lesen.
Fehler??? Jaaa, ich hatte keine Lust oder besser gesagt ich habe keine Lust das alles zu korrigieren.
Danke!!!
10.10.06 21:16


Hallo bin wieder da!

Ich war jetzt seit fast 2 Wochen bei meinen Eltern und ich hab keine Lust mehr da zu bleiben.
Aber mein Freund und ich müssen ja, weil er da seine Arbeit hat und sonst nicht weiß, wie er da hin kommen soll.
Er macht gerade Fleppen und hat bald seine Prüfung. Er wird das schon schaffen.
Naja, wir ziehen ja eh um... weg von hier... ok nur 10 Kilometer weiter, aber trotzdem werde ich traurig sein, auch wenn ich diese Wohnung hasse.
Das ist immerhin meine erste Wohnung überhaupt und mit meinem freund, wohne hier seit fast 2 Jahren.
Im August mach ich mit Fleppen weiter.

Voll der Horror ebend... habe was knallen gehört und erst gedacht, das waren meine Katzen, aber die sind ja gar nicht da.
Beim Aquarium hats geknallt und das Licht war aus.
Ich mir erst mal nichts dabei gedacht, bin hingegangen und was seh ich der Deckel hat total gequalmt, war ganz heiß, man hat das gestunken.
Zuerst bin ich ja wie ne irre rumgerannt und wusste nicht was ich tun sollte, bis ich auf die Idee kam, endlich mal, das Feuer zu löschen und na ja jetzt ist der Deckel kaputt und die Fische haben kein Licht mehr.
Ich hätte nie das Licht angemacht, wenn meine Ma das nicht gesagt hätte, glaube ich.
Stellt euch mal vor meine Ma wäre morgens hingefahren, hätte das Licht bei den Fischen angemacht und... ooh Gott zum Glück ist das nicht so weit gekommen.

Irgendwie doch ein Glückstag, oder? Ok der Deckel von den Fischis ist im Arsch, aber niemand wurde verletzt.

Habe vorhin zum ersten mal nach fast 2 Jahren, die Fenster von meiner Wohnung geputzt.
Sonst hat das immer meine Ma gemacht. Ich bin ja so faul, aber nur zu Haus!!!

Wir wollen uns ne neue Couch bestellen, wenn wir Umziehen. Die ist tot schick, so Pfirsichfarbe.
Hey meine Schwester ist dann meine Nachbarin, ist das nicht cool.
Fahre heut Nachmittag wieder zu meinen Eltern, ist zwar ganz nett da und ich kann jeden Tag baden gehen, aber zu Hause ist es doch am schönsten.

Danke für´ s zuhören bzw. lesen!!!
29.7.06 13:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de

Sister Mopszilla